Interesante Orte in der nahen Umgebung

1-vejinu-pazemes-ezeri

``Vējiņu`` pazemes ezeri

Die Karte»

Die unterirdischen Seen “Vējiņi” – die einzigen unterirdischen Seen in Lettland befinden sich in den Höhlen unweit des Bauernhofes “Vējiņi”. Einer der Durchgänge, der mit Wasser gefüllt ist, hat seinen Ausgang direkt am Ufer des Flusses Brasla. Dieser wird regelmäßig im Frühjahr durch Hochwasser geflutet. 20,9 km.
Tel. +371 26173654, +371 29354189

Die Karte»

4-ungurmuiza

Ungurmuiža

Die Karte»

Das Landgut Ungurmuiža – einzigartiges Beispiel der hölzernen Barockbaukunst des 18. Jhd. Hier haben Sie die Möglichkeit die gut erhaltenen Malereien der Innenräume zu besichtigen und die besondere Atmosphäre des Landgutes bei einem Glas Tee im Teehaus zu genießen. 7,4 km.
Tel. +371 29424757

Die Karte»

7-erglu-klintis

Ērgļu klintis

Die Karte»

Ērgļu Felsen – der monolithischste Felsen in Lettland. Seine Gesamtlänge beträgt 700 m, wovon 300 m von dem Fluss Gauja umspült wird. 16,2 km, entlang der Gauja – 14,6 km.

Die Karte»

10-kuku-klintis

Ķūķu klintis

Die Karte»

Felsen Ķūķu. Der höhste Felsen aus der Devonperiode in Lettland ist 43 m hoch und 500m breit. 27,5 km.

Die Karte»

13-ligatnes-dabas-takas

Līgatnes dabas takas

Die Karte»

Die Naturpfade von Līgatne bieten mit ihrer Gesamtlänge von 5,5 km eine wuderbare Möglichkeit sich zu erholen und die in den Freigehegen lebenden Säugetiere Lettlands anzuschauen. 16,9 km, durch Cesis – 40,9 km.
Tel. +371 64153313
Geöffnet: 9.00 – 18.00

Die Karte»

16-dabas-taka-ieriku-dzirnavas

Dabas takā ``Ieriķu dzirnavas``

Die Karte»

Auf dem Naturpfad “Ieriķu Mühle” können Sie sich die Ruinen der Wassermühle aus 16 Jhd. ansehen, den Wasserfall Melderupīte und die Floristik-Ausstellung bewundern, sich im Park der Windmühle erholen und in der Kneipe speisen. 23,8 km.
Tel. +371 28396804, 26493739

Die Karte»

19-braslas-krogs

Braslas krogs

Die Karte»

Brasla Kneipe. Nationalküche. 23,8 km.
Tel. +371 29426705
Geöffnet: 10.00 – 23.00

Die Karte»

22-kalna-dzirnavas

Kalna dzirnavas

Die Karte»

Mühle Kalna dzirnavas.Der Müller zeigt Ihnen, wie Getreide zu Mehl und Graupen geschält und gemahlt wird. Das ist kein Museum, in dieser Mühle funktionieren noch alle Mechanismen. 14.0 km.
Tel. +371 64164157

Die Karte»

25-metalapstrade

Metālkalēju darbnīca ``Rātes``

Die Karte»

Kunstschmiede “Rātes”. In der Kunstschmiede können Sie erleben, wie die Metallschmiedearbeiten entstehen und auch selbst dieses Kunsthandwerk ausprobieren. 17,0 km.
Tel. +371 26520523

Die Karte»

28-piedzivojumu-un-atrakciju-parks-ozolkalns

Piedzīvojumu un atrakciju parks ``Ozolkalns``

Die Karte»

Erlebnis- und Attraktionspark “Ozolkalns”. In den Bäumen sind über 60 Attraktionen angelegt.
Wir bieten auch Bootsverleih für die Bootsfahrten auf Gauja an. 10,2 km.
www.ozolkalns.lv
Tel. +371 26400200

Die Karte»

31-tasu-pineji

Tāšu pinēji Vizma un Pēteris Zvirbuļi

Die Karte»

Flechter aus Birkenrinden. Die Handwerker Vizma und Pēteris Zvirbuļi sind die einzigen Flechter aus
Birkenrinden in Lettland. Sie können die Werkstatt ansehen, das Flechten
ausprobieren, geflochtene Gegenstände kaufen. 31,3 km.
“Ikneši”, Tel. +371 26310401

Die Karte»

34-krodzins-glendeloka

Krodziņš ``Glendeloka``

Die Karte»

Wirtshaus “Glendeloka” – Behagliches Wirtshaus im lettischen Stil. 12,2 km.
www.glendeloka.lv
Tel. +371 64161016, +371 26630600

Die Karte»

36-Cesu-Sveta-Jana-baznica

Cēsu Svētā Jāņa baznīca

Die Karte»

Die St. Johanniskirche in Cēsis wurde am Ende des 13. Jhd. gebaut. Sie diente als Dom des Deutschen Ordens in Livland. Hier wurden die Heermeister des Ordens, die Geistlichen und die Ritter beerdigt. 10,1 km.

Die Karte»

2-lielstraupes-pils

Lielstraupes pils

Die Karte»

Schloss Lielstraupe wurde im 13. Jahrhundert ursprünglich im romanischen Stil erbaut. Die mittelalterliche Festung wurde mehrmals umgebaut und besitzt einen Barockturm, eine Kirche sowie eine Holzglocke im Park. 17,0 km.

Die Karte»

5-sarkanas-klintis

Sarkanās klintis

Die Karte»

Der rote Felsen. Ein 10m hoher Sandsteinfelsen ist in der Nähe von Cēsis im historischen Flussbett der Gauja zu sehen.Der Felsen ist durch seine Höhlen und Klüfte, aus denen mehrere Quellen fließen, bekannt. Die bedeutendste Quelle ist Rūcamavots. 6,8 km.

Die Karte»

8-kvepenes-ozols

Kvēpenes ozols

Die Karte»

Kvēpenes Eichebefindet sich in der Nähe vom Kvēpenes Schlossberg. Ihr Umfang beträgt 6,1 m und ihre Höhe 20 m. Sie hat eine besonders üppige Baumkrone. 12,4 km.

Die Karte»

11-zvartes-iezis

Zvārtes iezis

Die Karte»

Zvārtes Felsen eine der schönsten sichtbaren Freilegung von Felsen in Lettland. Hier beginnen die Naturpfade entlang des Flusses Amata. 25,3 km.

Die Karte»

14-ligatnes-parceltuve

Līgatnes pārceltuve

Die Karte»

Fähre Līgatne. Die einzige erhaltene Fähre des Flusses Gauja ist ein Denkmal von staatlicher Bedeutung. Früher war die Fähre das wichtigste Transportmittel zur Überquerung der Flüsse. Ihre Traglast beträgt 6 Tonnen. 14.0 km, durch Cesis – 40,9 km.
Geöffnet: 6.00 – 23.00

Die Karte»

17-araisu-ezerpils

Āraišu ezerpils

Die Karte»

Seeschloss Āraiši – die Rekonstruktion des Lebensraums der alten Lettgallen aus dem 9. Jahrhundert, die sich auf die Ruinen der in Ausgrabungen gefundenen Gebäuden und materiellen Zeugnissen stützt. Es ist das erste archiologische Freilichtmuseum im Baltikum. 15,8 km.
Tel. +371 64107080
Geöffnet: 10.00 – 17.00 (Montags-zu)

Die Karte»

20-straupes-labumu-tirdzins

Straupes lauku labumu tirdziņš

Die Karte»

Bäuerliche Köstlichkeiten aus der Umgebung Straupe. Frische Bauernprodukte, handgemachte Eigenproduktion.
Der Markt findet am ersten und dritten Sonntag jedes Monats
von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr in Plāce statt. 14,7 km.
Tel. +371 29464946

Die Karte»

23-jaunkletnieki

``Jaunklētnieki``

Die Karte»

Damhirsch- und Straußenfarm “Jaunklētnieki”. 17,6 km.
Tel. +371 29244948

Die Karte»

26-kempings-laivu-baze-zagarkalns

Kempings - laivu bāze ``Žagarkalns``.

Die Karte»

Camping – Boothaus “Žagarkalns”. Camping, Bootvermietung, Bootausflüge auf der Gauja. 6,8 km.
www.zagarkalns.lv
E-mail: info@zagarkalns.lv
Tel. +371 26266266

Die Karte»

29-ligatnes-vesturiskais-centrs

Līgatnes vēsturiskais centrs

Die Karte»

Historischer Stadtkern von Līgatne. Die kleinen alten Wohngebäude aus Holz wurden Ende des 19. Jh. für die
Papierfabrikarbeiter gebaut, das sind die einzigen Bauten dieser Art im Baltikum. 16,0 km, durch Cesis – 38,0 km.
Līgatne TIC
Tel. +371 64153169

Die Karte»

32-zakisi

``Zaķīši``

Die Karte»

Bauernwirtschaft “Zaķīši” . Sie können auf einer Wiese mit vielen schöne Kaninchen spielen oder diese Tierchen
in den Käfigen beobachten. Hier leben 150 Kaninchen von etwa 40 Sorten.
Auf dem Bauernhof leben auch Ziegen, Schafe, Pferde, verschiedenes Geflügel. 24,1 km.
www.zakisi.et.lv
Tel. +371 29347387

Die Karte»

35-kanoe-kempings

Kanoe kempings

Die Karte»

Kanucamping. Boot- und Floßvermietung. Bootausflüge. 14,0 km.
www.makars.lv
Tel. +371 29244948

Die Karte»

37-cesu-viduslaiku-pils

Cēsu viduslaiku pils

Die Karte»

Mit dem Bau des mittelalterliche Schloss Cēsis begann man im Jahre 1207. Früher war das Schloss die Residenz des Deutschen Ordens in Livland. 10,1 km.

Die Karte»

3-radosa-darbnica-ezerini

Radošā darbnīca ``Ezeriņi

Die Karte»

In der kreativen Werkstatt “Ezeriņi” finden Sie eine Reihe aus Stein und Metall gemachten Tierchen und Insekten, wie auch dekorative und praktische Glasartikel, die Sie betrachten und auch erwerben können. 10,9 km.
Tel. +371 26371928

Die Karte»

6-cirulisu-dabas-taka

Cīrulīšu dabas takas

Die Karte»

Auf den 2,7 km und 4,6 km langen Naturpfade von Cīrulīši, die im Tal des Flusses Gauja liegen, können Sie die jahrhundertlange Entwichlungsgeschichte der Naturobjekte entdecken. 6,9 km.

Die Karte»

9-pazemes-bunkuri

Līgatnes pazemes bunkuri

Die Karte»

Underirdische Bunker. Ein besonders geheimes Objekt aus der Sowjetzeit. Dort ist eine Mahlzeit im sowjetischen Stil möglich. 21,7 km, durch Cesis – 42,4 km.
Tel. +371 26467747, +371 64161915

Die Karte»

12-atputas-komplekss-raksi

Atpūtas komplekss ``Rakši``

Die Karte»

Der Erholungskomplex “Rakši” befindet sich in einer stillen Waldbiegung der Gletschermulde Gauja. Hier kann man solche exotische Tiere wie Lamas aus Südamerika, Alpakas und Gvanakos beobachten. Bootvermietung, Gasthof. 13,7 km.
Tel. +371 29263798

Die Karte»

15-vienkocu-parks

Līgatnes pārceltuve

Die Karte»

Park der Einbäume – ein Park zum Spazierengehen und zur Erholung, in dem man die Ruhe und Inspiration findet, und in dem man die Natur und Geschichte sowie das Umbekannte in der Welt erkunden kann. Außerdem besteht hier die Möglichkeit die Feuer – und Zeltplätze zu nutzen. 22,5 km, durch Cesis – 32,4 km.
www.vienkoci.lv
Tel. +371 29329065

Die Karte»

18-araisu-vejdzirnavas

Āraišu vējdzirnavas

Die Karte»

Windmühle Āraiši. Die Windmühle wurde im hollandischen Stil in der Mitte des 19 Jhd. gebaut. Dort kann man sich die Ausstattung der Mühle un den Vorgang, wie das Korn zum Mehl gemahlen wird, ansehen. 16,2 km.
Tel. +371 29238208
Geöffnet: 9.00 – 20.00

Die Karte»

21-markulici

``Mārkulīči`` - medību sporta un atpūtas vieta

Die Karte»

Jagd – und Erholungsort “Mārkulīči”. Schießstände. Vollezball-, Bowling-, Streetball- und Fußballplätze, Zeltplätze, Feuerplätze. 24,0 km.
www.markulici.lv
E-mail: markulici@apollo.lv
Tel. +371 29464946, +371 29363936

Die Karte»

24-gaujaskrasti

``Gaujaskrasts``

Die Karte»

“Gaujaskrasts”. Flöße. Bootvermietung. Zeltvermietung. Naturpfad. Ausritte. Dampfbad. Bootausflüge. 4,7 km.
www.gaujaskrasts.lv
E-mail: leldepole@inbox.lv
Tel. +371 29423270

Die Karte»

27-udensrozes

Maksas makšķerēšana z/s ``Ūdensrozes``

Die Karte»

Angeln gegen Entgelt in der Bauernwirtschaft “Ūdensrozes”. Viele Fische, schöne Landschaft. Der Teich mit der Fläche von 16 ha. Im Teich leben Karpfen, Karauschen, Hechte, Brachen, Rotaugen, Schleien. 11,1 km.
www.zsudensrozes.lv
Tel. +371 26520177

Die Karte»

30-karosu-darbnica

Karošu darbnīca

Die Karte»

Schnitzerwerkstatt Karošu darbnīca. Hier können Sie aus mehr als 17 Holzarten geschnitzte Gegenstände ansehen und
kaufen. Jeder hat die Möglichkeit, am Schnitzen seines Holzlöffels teilnehmen. 22,5 km, durch Cesis – 32,4 km.
Tel. +371 28602642, +371 26521467

Die Karte»

33-karli

Zivju audzētava ``Kārļi``

Die Karte»

Fischzüchterei “Kārļi”. Verfolgen der Entwicklung von lachsartigen Fischen.Forelleneinzelhandel.
Arbeitszeit 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstags, sonntags – Ruhetag. 21,5 km, in Brasla – 25,0 km.
Tel. +371 29467509 (Kārļi), +371 26152368 (Brasla)

Die Karte»

38-riekstu-kalns

Cēsu Pils parks un Riekstu kalns

Die Karte»

Schlosspark in Cēsis und der Berg Riekstukalns. Auf dem Berg Riekstukalns stand im 9.-13. Jahrhundert die Wendenburg. Ringsherum entwickelte sich ein Dorf und später eine Stadt. 10,1 km.

Die Karte»